Montag, 1. Juni 2015

DIY für den grünen Daumen

Überall sprießt und wächst es draußen. Da will ich natürlich auch in der Wohnung nicht ohne Grünzeug sein. 

Ableger von einer Papyruspflanze (Cyperus Papyrus) hatte ich vor einigen Wochen kopfüber ins Wasserglas gesetzt und nun, nachdem sich fleißig Wurzelchen und Triebe gebildet haben, durften sie endlich in die Erde.

Ein Ableger ist für mich.
Der kommt in eine alte Puddingform, für die ich leider keinen Deckel habe. So als Blumentopf umfunktioniert ist sie ja auch recht dekorativ. 


Da Papyrus eine
Sumpfpflanze ist, muss der Behälter wasserdicht sein.





Ein Ableger ist für den Besitzer der Mutterpflanze. Er ist ein sehr lieber Kollege und soll natürlich auch was vom Nachwuchs haben.



Und da Männer es ja geradlinig und dunkel mögen, kommt sein Setzling in eine Erdnussdose aus Blech, die mit Tafelfolie und Klebeschrift gestaltet wurde.



Ein Ableger ist für eine liebe Kollegin, deren Hang zum Shabby Chic ich hier Rechnung trage. Ein größerer Joghurtbehälter wurde gereinigt, mit weißer Acrylfarbe angepinselt ...




... und mittels Fototransfer verschönert.

(Ein Motiv wird spiegelverkehrt mit dem Laserdrucker ausgedruckt und in die frische, nasse Acrylfarbe gedrückt. Ist alles durchgetrocknet, kann man das Papier nass machen und mit den Fingern vorsichtig abrubbeln. Übrig bleibt der Druck.)




Da ich zwei verschiedene Motive aufgebracht habe, kann man den Topf für mehr Abwechslung einfach umdrehen.




Ein bisschen schwarze Acrylfarbe über die Kanten gewischt und schon sieht der Joghurt-Eimer gar nicht mehr so sehr nach Plastikbecher aus. Oder?

Naja - die Pflanzen wachsen normalerweise sehr schnell. Das heißt, sie müssen in ein paar Wochen wieder in größere Behälter umgetopft werden. Aber bis dahin sind sie erst mal gut aufgehoben.
 

Das war mein heutiges Upcycling, mit dem ich ein ganz kleines Bisschen zur sinnvollen Müllverwertung  beigetragen habe.

Kommentare:

  1. Sehr schön wie immer eine tolle Idee, ich mag deine Ideen. lg Brico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brico,
      ... und ich freue mich immer, wenn du von dir hören lässt!
      Lieben Grüße an dich.

      Löschen
  2. Hallo,

    das sieht ja klasse aus und einfacher als man denkt ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wow!!! Was der für eine schöne, hellgrüne Farbe hat! Die jungen Triebe und deine hübsche Pflanzendose sehen fantastisch aus! Ganz liebe Grüße, Michaela :-)

    AntwortenLöschen

Oooh - ein Kommentar, ein Kommentar! Wie mich das freut!
*** Ich komme auch immer gerne auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei **