Samstag, 16. Juni 2018

Refashion: mit Batik gegen Farbfrust


Titelbild-Batikshirt-petrolfarben

Farbunsicherheiten. 

Immer wieder kaufe ich mir ein Shirt oder eine Bluse in pastelligem Blau – weil ich die Farbe so gerne mag. Ob Helltürkis, Babyblau oder Aquatöne – da komme ich ins Schwärmen. 

Sobald ich das Teil dann allerdings trage, ziehe ich es recht schnell wieder aus. Ich fühle mich einfach nicht wohl in hellen, pastelligen Oberteilen. Und die Blautöne tun gar nichts für mich. Schön doof.
 

Was aber tun, wenn man das Shirt nicht einfach hinten im Schrank verstecken will?
F ä r b e n ! 

Genau.
Und zwar in der Waschmaschine. Weil's einfach ist.

Da ich sowieso eine Hose in der Farbe Petrol färben wollte, habe ich das Shirt einfach noch mit in die Maschine gepackt. 


Allerdings wurde es vorher noch einer Behandlung unterzogen:

Für den Sommer, dachte ich, passt ein Batik-Effekt recht gut. Darum habe ich vor dem Färben das Shirt an einigen Stellen mit Baumwollgarn abgebunden.


helles-Shirt-mit-Batikabbindungen


Fest anziehen. Je mehr Garn und je fester, desto mehr bleibt die Stelle ungefärbt. 


Abbindungen-beim-Batiken



Wenn der Färbegang und die anschließende Wäsche endlich fertig sind, kommt der spannendste Moment, Wie ist es wohl geworden? Hat alles geklappt? Ist alles schön gleichmäßig ?

Mit einem Nagelscherchen schneide ich den Baumwollfaden auf, um ihn abzuwickeln. Vorsicht! Nicht ins Shirt schneiden. (..jaja ... ist mir schon passiert ...). 


Auflösen-der-Abbindungen-beim-Batiken
 
Ich habe mich an Kreisen, Halbkreisen und Linien versucht. Am Ende freue ich mich bei jedem Bündel, das ich auflöse. Eine spannende Sache. 









Am Ende muss man es noch trocknen und bügeln. Schon hat man ein neues Teil im Schrank, das man auch gerne wieder heraushohlt. 

 Das Shirt gefällt mir. Genauso habe ich es mir vorgestellt. 

Batikshirt-in-Petrol


Und dass die Nähte noch hell sind und keine Farbe angenommen haben (weil Synthetikfaden), das finde ich sogar ganz gut. 





Ich freu' mich auf jeden Fall, dass die Färberei so gut gelungen ist. Übrigens ist auch die Jeans in einem wunderbaren, kräftigen Petrol herausgekommen. Damit bin ich voll zufrieden.

Batikshirt-in-Petrol




 



Bezugsquelle für die verwendete Farbe:
Ich nutze seit Jahren die Simplicol Textil-Echtfarben, die es in sehr vielen Farben zu kaufen gibt. 
Für dieses Projekt habe ich die Farbe Opal-Petrol verwendet, aus der Serie Textilfarbe intensiv, Komplettpackung (Fixierer und Salz sind schon dabei). Extrem praktisch!

 

Werbelinks

Ich nutze für dieses Blog das Amazon-Affiliate-Programm.
Alle Links die zu Amazon führen sind Partnerlinks, für die ich eine kleine Provision erhalte. Das hilft mir dabei, auch künftig neue DIY Projekte starten und mir neues Material und Equipment kaufen zu können.
Für euch entstehen dadurch keine Kosten. Ihr zahlt immer den normalen Amazon Preis.

Sonntag, 10. Juni 2018

Landkarten Upcycling


Bücher müssen unbedingt mit in den Urlaubskoffer. 
Das geht gar nicht anders.
zwei-Buecher-mit-Schutzumschlag-aus-Landkarten



Obwohl ich mich belletristisch hauptsächlich über Hörbücher bediene, (ich habe ständig einen Knopf im Ohr - beim Autofahren - beim Kochen - beim Bügeln - beim Einschlafen - ...), gibt es so einige Situationen, in denen es unbedingt ein echtes Buch sein muss. Am liebsten gebunden. Aber ein Taschenbuch geht auch. Vor allem für den Urlaubskoffer sind Taschenbücher die leichtere Option.
2-Buecher-mit-schutzumschlag-aus-Landkarten

Damit ich im Urlaubsalltag nicht so arg aufpassen muss mit Sonnenmilch, Eis & Rotwein, binde ich Urlaubsbücher immer ein. Mit einer Art "Einweg-Einband", der nach dem Urlaub wieder entfernt wird.

Früher habe ich dazu große Kalenderblätter verwendet. (Genau wie zum Einbinden der Schulbücher).
Mein Bruder hat jedoch schon immer Landkarten für seine Urlaubsbücher verwendet; was ich sehr cool fand. Darum habe ich mich sehr gefreut, dass vor dem Urlaub ein paar Landkarten ausgemistet wurden, die ich verwenden konnte.

Landkarten-als-Bucheinband-verwenden

Man schneidet die Landkarte großzügig zu und faltet sie um das Buch. Ein paar Einschnitte und schon kann man weiterfalten.


Landkarten-als-Bucheinband



Landkarten-als-Bucheinband

Im Prinzip hält das Gefaltete gut. Aber zur Sicherheit habe ich es innen mit ein paar Streifen Klebeband fixiert. Das hält auf jeden Fall, bis wir wieder zuhause sind. 


Zwei-Buecher-mit-Einband-aus-Landkarten

So, nun aber hurtig weiterpacken. Damit alles rechtzeitig bis zur Abfahrt verstaut ist. 


Donnerstag, 7. Juni 2018

Urlaub zwischen Steinen - Kroatien

 Bald ist es wieder so weit und wir fahren Richtung Süden.


Meer mit klarem Wasser und Sportboot

Dieses Jahr fahren wir im Sommerurlaub wieder nach Kroatien. Ich freue mich schon sehr drauf! 

Und im Urlaub, ja ...  


runde Steine
Steine. Am Strand und auch sonst bin ich immer auf der Suche nach der perfekten Steinkugel. (Eier gehen aber auch).

Sonntag, 3. Juni 2018

DIY: Melonen Fächer


Wassermelonen-Faecher-bemalt-Titelbild-malen

Sommer und Wassermelonen - das gehört bei uns definitiv zusammen.

Trotzdem hat es etwas gedauert, bis ich auf die Idee mit den Melonen kam, als ich nach einem Muster für meine zwei niemals verwendeten roten Kunststofffächer suchte. (Die beiden waren mal von einer Hochzeit übrig geblieben.)

Dienstag, 29. Mai 2018

Gehaekelt: Das sind doch nur Topflappen ...


vier gehaekelte Topflappen in Schwarz-Weiß

In einigen Beiträgen der Vergangenheit  sind sie öfter mal zu sehen gewesen, meine 

Topflappen in Schwarz-Weiß


Sonntag, 27. Mai 2018

Upcycling: Goldohrschwein

schwarzes Sparschwein mit goldenem Ohr

Ist euch diese Datenschutzgeschichte auch so auf den Nerv gegangen? Puh! Endlich ist der 25.5. vorbei und es kann wieder Normalität in der digitalen Realität einkehren. Hoffentlich. 

Ich hab mein Bestes getan, um die Basic-Anforderungen der DSGVO zu erfüllen und nun muss gut sein.

Mittwoch, 23. Mai 2018