Spülschwamm aus Obstnetz selbermachen - ein Plastik-Upcycling

Immer und überall auf Plastikverpackungen zu verzichten, nein, das gelingt mir noch nicht. Aber immerhin lassen sich etliche dieser ungeliebten Verpackungsmaterialien für meine DIY Projekte verwenden.

Spülschwamm aus gelbem Obstnetz mit Zitronen und Seifenspender

Spülschwamm aus Obstnetz - ein Plastik-Upcycling

Ihr kennt das ja. Zwiebeln oder Zitronen - oft sind sie in Plastiknetzen verpackt ...

Und genau aus diesen Netzen mache ich mir praktische Spülschwämme.


roter Spülschwamm aus Obstnetz gemacht  - vonKarin Upcycling

Sie sind sehr haltbar (wie Plastik halt so ist ..) und prima zum Scheuern von Pfannen mit Antihaftbeschichtungen geeignet.

Sie produzieren richtig viel Schaum aus ein paar Tropfen Spülmittel. Und sie machen keine Kratzer in empfindliche Oberflächen.


Vermutlich sind sie nicht bedenklicher als gekaufte Plastikschwämme. Außerdem werden sie in der Spülmaschine schnell wieder sauber.

Das sind viele Gründe, Obstnetze zu sammeln und die Häkelnadel zu zücken. Wer also häkeln kann, sollte diese Version eines Putzschwamms mal ausprobieren.

roter Spülschwamm aus Obstnetz gemacht - vonKarin Upcycling

 

Wie stelle ich einen Spülschwamm aus Obstnetzen her?

  • Pro Schwamm verwendest du zwei oder drei Obstnetze. Je nachdem, wie dick oder groß du das Spülpad gerne hättest.

  • Sind Metallteile oder Etiketten dran, alles entfernen.

  • Nun legst du die Obstnetze übereinander und faltest sie so oft, bis du ein Viereck in gewünschter Größe vor dir hast.
Rotes Obstnetz zusammengefaltet

  • Mit ein paar Klammern (oder Stecknadeln) heftest du das Netzbündel zusammen.

  • Und nun kommt die Häkelnadel zum Einsatz.

  • Du brauchst etwas Baumwolltarn (farblich passend) und eine dicke Häkelnadel. Damit arbeitest du 1 Runde feste Maschen rund um die Kante des zusammengelegten Netztes. Aufpassen, dass man alle Lagen beim Einstechen erwischt.

  • Um die Ecken zu bilden, 2 feste Maschen und eine Luftmasche (oder 3 feste Maschen) ins gleiche Loch einhäkeln.
gelber Spülschwamm aus Obstnetz - vonKarin


  • Wer mag, kann auch eine zweite Reihe Feste Maschen rundum häkeln. Dann ist der Spülschwamm aus Obstnetzen auch schon fertig.

  • Man benötigt nicht viel Garn. Ein guter Weg also, um diverse Garnreste zu verarbeiten.

roter spülschwamm aus obstnetz


Diese Scheuerschwämme nutze ich wirklich gerne, darum stelle ich sie in verschiedenen Größen und Dicken her.

Sie sind auch super zur Reinigung von Autoscheinwerfern oder dem Visier vom Motorradhelm. Ihr wisst schon - wenn alles mit toten Insekten verklebt ist. Einfach die Oberfläche schön einweichen, dann mit dem Schwamm abrubbeln. Aber ich denke, ihr findet selbst viele Einsatzmöglichkeiten für so einen Spülschwamm.

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Und ich mach mit bei Öko?-Logisch Linkparty auf Undines Blog Undiversell. Kommt unbedingt gucken und macht mit! 



Ende Beitrag:
Spülschwamm aus Obstnetz selbermachen - ein Plastik-Upcycling




Kommentare

  1. ...hui, ich staune nur, was das für eine tolle Idee ist, das werde ich auf alle Fälle ausprobieren, ganz, ganz lieben Dank fürs Teilen !!!!!!!!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi, vielen lieben Dank. Ich freu mich sehr, dass dir meine Netz-Dingse gefallen. :)

      Löschen
  2. Was für eine tolle Idee! Superpraktisch und ein perfektes Upcycling! LG Undine

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über deinen Kommentar und komme gerne auch auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei! Doch bitte beachte den folgenden notwendigen Hinweis:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.