Mittwoch, 15. Juli 2015

DIY: selbstgemachte Kreidefarbe & Vintageflaschen

 



Hellblau 
Türkis
Pastellblau 
Mint

das sind 
einfach 
wunderbare 
Sommerfarben.



Ich wollte schon lange mal die allseits gerühmte Kreidefarbe/Chalkpaint für den begehrten Matt-Look ausprobieren. Und ich wäre nicht die, die ich bin, wenn ich mir diese Farbe einfach gekauft hätte. Nee nee, Selbermachen war angesagt.

Darum habe ich
einen großen Joghurteimer genommen und darin 
  - einen großen Becher weiße Acrylfarbe 
  - 2 gehäufte Esslöffel Gips und 
  - etwa 100 ml warmes Wasser
  - einen Teelöffel türkise Acrylfarbe 

miteinander vermischt und gut durchgerührt.
Schon war die Kreidefarbe fertig.

Und seitdem bemale ich damit, was mir gerade in die Finger kommt. Wollt ihr mal sehen?

Zum Beispiel die Stücke aus meiner Retro Flaschen- und Vasensammlung





Ein Mini-Tablett 



 Die Sachen gut säubern und dann anpinseln.



Wenn alles gut durchgetrocknet ist, kann man mit feinem Schleifpapier drüber gehen. Ich musste ganz schön fest drücken, da die Farbe sehr sehr gut haftet.

Und hier mal ein "vor dem Schleifen" und "nach dem Schleifen" Vergleich:



Und aus der Nähe



Ich mag meine neuen Sommervasen ....





Diese Farbe ist sehr ergiebig. Da lässt sich noch einiges damit machen ....

Na dann bis bald!
Karin



Kommentare:

  1. Die sind ja klasse! Total schön!
    Bei mir warten auch ein paar Vasen vom Möbelschweden auf eine derartige Behandlung. Der Gips steht auch schon bereit. Eigentlich wollte ich meine Vasen weiß machen, aber wenn ich deine jetzt so sehe.....
    Der Vintage-Effekt ist super, gefällt mir supergut!
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Liebe Biggi,
      na dann mach doch weiß UND farbig.
      Bin schon gespannt!
      Liebe Grüße an dich
      Karin

      Löschen
  2. http://myDIYOL.blog.de

    Hallo Karin,
    die sind echt klasse geworden.
    Der Farbton gefällt mir auch sehr gut. Hast Du Dir bestimmt gedacht,oder?
    Viele Grüße
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      ja, da hätte ich drauf gewettet
      :)
      Liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  3. Hey, das sieht fantastisch aus!!! Was für ein cooler Look! Das wirkt so stark!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  4. So einfach ist das Rezept für Kreidefarben?! Ha! Das mache ich dann auch selbst! Danke für den Tipp! :D
    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  5. Gefunden! Wie toll! Ich war total neugierig auf dein Kreidefarbe-Rezept. Du machst die ja auch fast genau so wie ich. Immer wieder eine zuverlässige Methode :))

    Deine Flaschen sehen übrigens richtig toll aus <3

    Ganz liebe Grüße,
    Filiz
    www.filizity.com

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr gut aus und kostet kaum was.
    Danke für den Tipp,
    lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen

Oooh ein Kommentar! Wie mich das freut!
*** Ich komme auch gerne auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei **